Header Bad Heilbrunn

 





Kurzvorstellung unseres Bürgerforums (in alphabetischer Reihenfolge )

Christoph Hummel Christopher Hummel, Apotheker in Bad Heilbrunn

"Ich bin seit 6 Jahren hier am Ort und Familienvater von 3 Kindern. Leider sehe ich seit all dieser Zeit kaum Veränderung. Gerne setze ich mich für das Gemeindewohl ein, ohne Blick zurück und ohne jede Schuldzuweisung. Meiner Meinung nach kann man über alles reden; ein ernstgemeintes Ziel festlegen und auch erreichen. Lassen Sie uns gemeinsam nach vorne schauen und so das Beste für den Ort zu Wege bringen."
 
Dieter Kugler Dieter Kugler, der im Sept. 2012 den Startschuss für die Gründung des Bürgerforums gab, seit vielen Jahren hier in Bad Heilbrunn ansässig und mit seinem Geobiologischen Lehrpfad regelmäßig im Kräuter-Erlebnis-Park unterwegs, wo er häufig auf Gäste und Einheimische trifft, die das marode Ortsbild beklagen.

Wünscht sich seit vielen Jahren - auch als aktiver Moderator und Initiator - einen belebten Ortskern für alt und jung. Viele Ideen zu Gesundheitskonzept wie bspw. elektrosmogfreie Hotels.
   
Liane Müller

Liane Müller, Grafik, Werbung und Design
seit 4 Jahren hier im Dorf, inzwischen rege in der Gemeinde-Werbung tätig und oft mit der Kamera unterwegs, um Neues, Faszinierendes oder Altbekanntes einzufangen und zu dokumentieren.

"Ich fühle mich hier sehr wohl und wünsche mir ein lebendiges Ortszentrum mit Herz. Gemeinsam sind wir stark, machen Sie mit, unterstützen Sie uns mit Synergien, Ideen, positiven Gedanken und Ihrem Namen!"
   
Dr. W. Ott Dr. Wolfgang Ott: "Seit gut 19 Jahren bin ich nunmehr Bürger der Gemeinde Bad Heilbrunn (Hohenbirken). Da mein berufliches Engagement als Rechtsanwalt in der von mir vor über 30 Jahren gegründeten und aufgebauten Kanzlei Ott - Gerloff Rechtsanwälte, München, nunmehr langsam ausläuft, bin ich der Bitte von Herrn 1. Bürgermeister Gründl gern gefolgt, mich im Bürgerforum „Bad Heilbrunn lebt“ gemeinsam mit der Gemeinde für eine Neugestaltung der Ortsmitte einzusetzen. Obwohl kein gebürtiger Bayer hoffe ich, dem drängenden Anliegen durch meine Berufserfahrung neue Impulse geben zu können."  
Alexander Römer Alexander Römer geboren 1967 und aufgewachsen in Bad Heilbrunn.
Koch, Hotelier und Zauberkünstler. Betreibt mit seiner Frau Cornelia in der 3. Generation das heutige Hotel zum Zauberkabinett.

Das Zauberkabinett bietet als Themenhotel und Veranstaltunsort, der seit 1997 stattfindenden Zauber-Fondues ein Tourismusangebot, das sich trotz aller Widrigkeiten über die Jahre etablieren konnte.
Er ist Vater von zwei Kindern, für die er einen schöneren Ortskern und damit eine bessere Zukunft für Bad Heilbrunn erreichen möchte.

 

Wir begrüßen herzlich im Bürgerforum seit Mai 2014:
   
Rolf Weitzmann Rolf Weitzmann, Dipl.-Holzwirt

geb. 1940 , 2 Kinder, 5 Enkel, verwitwet und wieder verheiratet
Seit 1978 Bürger von Bad Heilbrunn. Beruflich lange Jahre in der Industrie  und im Grosshandel als Prokurist und Geschäftsführer tätig; seit 2005 im Ruhestand. Von 1996 bis 2014 hier im Gemeinderat, davon 6 Jahre als 3. Bürgermeister. "Ich möchte weiterhin an der Entwicklung und Gestaltung der Gemeinde mitarbeiten, zumal sich in den letzten Jahren vieles weiter- entwickelt hat und sich viel Neues abzeichnet. Wir haben feste Ziele und setzen alles daran, diese - in Gemeinsamkeit mit  Bürgermeister und Gemeinderat - zu verwirklichen, zum Wohle der Gemeinde und seiner Bürger."
 
Michael Laubender Michael Laubender, Architekt, Dipl. Ing. Univ.

geboren 1981, verheiratet, wohnhaft in Bad Heilbrunn (Ortszentrum) von 1981-1984 und wieder seit 2010. Seit 2013 selbständiger Architekt.

"Der Architekt versteht sich als Gestalter im weitesten Sinne. Dabei muss es sich nicht immer zwingend um eine konkrete Bauaufgabe handeln. Es geht dabei häufig um die Mitgestaltung des Lebensumfeldes und die damit verbundenen sozialen und kulturellen Themen innerhalb der Gesellschaft. Aus diesem Grunde setze ich mich dafür ein, positive Impulse für die Gemeinde Bad Heilbrunn und meine Mitbürger zu geben."